Skip to content

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Great By Date GmbH

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz „AGB“) gelten für den Verkauf von Produkten, insbesondere über den Onlineshop auf www.greatbydate.com, durch die Great by Date GmbH (kurz „GBD“).

Bitte lesen Sie diese AGB aufmerksam, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Durch die Aufgabe einer Bestellung erklären Sie sich mit der Anwendung dieser AGB auf Ihre Bestellung einverstanden. Die jeweils aktuelle Fassung der AGB ist unter dem folgenden link http://www.greatbydate.com/de/agb abruf- und auch ausdruckbar. Allgemeinde Geschäftsbedingungen der Vertragspartner von GBD werden jedenfalls nicht Vertragsbestandteil.

2. Vertragsabschluss

Mit Absenden Ihrer Bestellung akzeptieren Sie diese AGB und geben Sie ein verbindliches Angebot an GBD zum Abschluss eines Kaufvertrages über die in der Bestellung angeführten Produkte ab.

Nach Erhalt Ihrer Bestellung schickt Ihnen GBD eine automatische Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse zu, in welcher die bestellten Produkte nochmals detailliert angeführt sind. Diese Bestellbestätigung dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei GBD eingegangen ist und stellt keine Annahme Ihres Angebots seitens GBD dar. Ein rechtlich bindender Kaufvertrag kommt erst durch die Abgabe einer mittels gesonderter E-Mail übermittelter Annahmeerklärung durch GBD zustande. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten, so kommt jedenfalls mit Zusendung der Produkte ein Kaufvertrag zustande.

Sie stimmen zu, dass wir Ihnen Rechnungen sowie den Vertragsinhalt (Bestellung, AGB, Versandbestätigung) elektronisch zusenden. Für Vertragsabschlüsse bestehen die folgenden Beschränkungen: GBD nimmt nur Angebote auf den Abschluss von Kaufverträgen an, wenn Sie als Vertragspartner 1.) VerbraucherIn im Sinne des KSchG sind, 2.) eine Rechnungsadresse im Europäischen Wirtschaftsraum sowie eine Lieferadresse in Österreich haben, 3.) die Produkte weder für geschäftliche noch Wiederverkaufszwecke erwerben und 4.) lediglich die Produkte in haushaltsüblichen Mengen bestellen.

3. Verfügbarkeit von Waren

GBD ist im Hinblick auf das bestehende Geschäftsmodell nicht verpflichtet, jederzeit ein Produktanbot verfügbar zu halten. Es besteht auch keine Verpflichtung für GBD zum Abschluss eines Kaufvertrages.

Die Abbildungen des Produktportfolios können trotz aller Bemühungen sowohl in Farbe als auch im Design vom gelieferten Produkt abweichen.

4. Lieferung, Versand (in AT und DE)

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen bekannt gegebene Lieferadresse. Die von GBD auf der Website angegebenen Lieferzeiten stellen keine verbindlichen Liefertermine, sondern lediglich ungefähre Richtwerte dar und berechnen sich vom Zeitpunkt der erfolgten Auftragsbestätigung.

Die Versandkostenpauschale beträgt € 4,90 (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer) innerhalb Österreichs, € 8,90 (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer) für Lieferungen nach Deutschland. Da die Mehrwertsteuer auf die Versandkostenpauschale abhängig von den erworbenen Waren berechnet wird, kann sie sich mindern, wenn Waren zu niedrigeren Umsatzsteuersätzen erworben werden (z.B. bei Erwerb von Nahrungsergänzungsmittel). Das bedeutet, dass die Versandkostenpauschale erst im Rahmen des Bestellprozesses endgültig berechnet werden kann. Sie kann dabei jedoch nicht höher, sondern nur zu Ihren Gunsten niedriger werden.

GBD liefert ab einem Bestellwert in Höhe von € 29,00 versandkostenfrei in Österreich, ab einem Bestellwert in Höhe von € 49,00 versandkostenfrei nach Deutschland.

Für etwaige Verzögerungen im Zuge der Lieferung übernimmt GBD keine Haftung. GBD wird Sie bei Kenntnis einer solchen Verzögerung umgehend informieren und stets versuchen, eine Verzögerung so gering wie möglich zu halten.

Bei Erhalt der Lieferung prüfen Sie bitte die Produkte und gehen sicher, dass alle bestellten Produkte vorhanden sind. Falls Produkte fehlen oder beschädigt sind, benachrichtigen Sie GBD unverzüglich schriftlich, andernfalls gilt die Bestellung als angenommen und vollständig erfüllt. Im Falle offensichtlicher Transportschäden reklamieren Sie diese bitte sofort beim Zusteller.

5. Preise

Sämtliche angegebenen Preise sind inklusive der jeweiligen gesetzlichen Umsatzsteuer angegeben. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive gegebenenfalls anfallender Lieferkosten wird vor der Bestellaufgabe sowie dem Bezahlvorgang angezeigt und ist von Ihnen zu bestätigen.

Für zusätzliche auf Ihren Kauf anwendbare Gebühren, Abgaben oder Steuern, insbesondere Einfuhrzölle, übernimmt GBD keine Verantwortung und sind diese separat zu entrichten.

6. Zahlungsmodalitäten, Vorbehalt des Eigentums

Sie können zwischen folgenden Zahlungsarten wählen: Visa, Mastercard, Maestro, eps Onlineüberweisung und direkte Banküberweisung (Vorauskassa).

Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig, wird zum Zeitpunkt der Bestellung im Voraus verrechnet und von Ihrem Konto  abgebucht. Sie  bestätigen, dass im Fall der Zahlung mit einer Kredit- oder Debit/Bankkarte diese ihre eigene ist.

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Produkte jedenfalls im Eigentum von GBD. Das Eigentumsrecht geht wieder unmittelbar auf GBD über, falls der Kaufpreis von GBD rückerstattet wird. Mit Lieferung der Produkte geht die Gefahr auf den Empfänger über.

Wird die Zahlung an GBD durch Ihren Zahlungsdienstleister nicht autorisiert, verweigert oder verzögert, haftet GBD keinesfalls für eine nicht erfolgte oder verspätete Lieferung.

7. Widerrufsrecht

Sie als Verbraucher (in der Folge auch als „Verbraucher“ bezeichnet) können von einem Fernabsatzvertrag oder einem außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Vertrag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten.

Die Frist zum Rücktritt beginnt

  1. bei Dienstleistungsverträgen mit dem Tag des Vertragsabschlusses,
  2. bei Kaufverträgen und sonstigen auf den entgeltlichen Erwerb einer Ware gerichteten Verträgen
  3. a) mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der Ware erlangt,
  4. b) wenn der Verbraucher mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat, die getrennt geliefert werden, mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuletzt gelieferten Ware erlangt,
  5. c) bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der letzten Teilsendung erlangt,
  6. d) bei Verträgen über die regelmäßige Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuerst gelieferten Ware erlangt,
  7. bei einem Vertrag, der die nicht in einem begrenzten Volumen oder in einer bestimmten Menge angebotene Lieferung von Wasser, Gas oder Strom, die Lieferung von Fernwärme oder die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten zum Gegenstand hat, mit dem Tag des Vertragsabschlusses.

Zur Ausübung des Widerrufsrechts ist von Ihnen eine eindeutige Erklärung (zB E-Mail, ein mit der Post versandter Brief, …) an GBD über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, zu übermitteln. Sie können dafür das folgende Muster-Widerrufsformular (das Sie hier auch downloaden können https://www.wko.at/branchen/information-consulting/immobilien-vermoegenstreuhaender/Form-Widerrufsformular-Anhang-I-BGBl_2.pdf) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

An Great by Date GmbH, 1170 Wien, Dornbacher Straße 48, FN 583279p, office@greatbydate.com

*****

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

*****

Wir bitten Sie, zur Erleichterung der folgenden Kommunikation die Details zur Bestellung sowie die Bestellnummer anzuführen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie  den Vertrag widerrufen, wird GBD den Preis, der für die Produkte bezahlt wurde, einschließlich der Lieferkosten zu Ihnen unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist, zurückzahlen. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, ausgenommen GBD vereinbart mit Ihnen Abweichendes schriftlich; Ihnen werden von GBD wegen dieser Rückzahlung keine Entgelte berechnet.

GBD behält sich das Recht vor, die Rückzahlung zu verweigern, bis GBD die Produkte wieder zurückerhalten hat oder Sie den Nachweis über die Rücksendung der Produkte erbracht haben, je nachdem, was früher eintritt.

Sie haben die Produkte unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie GBD über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an GBD zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Produkte vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Produkte sind von Ihnen zu tragen; die Produkte müssen in einer geeigneten Verpackung zurückgeschickt werden.

Sie haben  für eine Wertminderung des Produkts nur dann aufzukommen, wenn dieser Wertverlust durch Ihren Umgang  mit dem Produkt in einer Art und Weise verursacht wurde, die nicht auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise des Produktes notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Produkte, die nach den Vorgaben des Verbrauchers gefertigt oder eindeutig personalisiert wurden sowie jene, die aufgrund ihrer Art nicht zurückgegeben werden oder schnell verderben oder ablaufen können. Weiters besteht kein Widerrufsrecht für jene Produkte, die versiegelt geliefert wurden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern die angebrachte Versiegelung entfernt wurde. Produkte, die nach ihrer Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden sind ebenfalls vom Widerrufsrecht ausgenommen.

8. Gewährleistung, Sachmängel

Gegenüber Ihnen als Verbraucher gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht. Sie können innerhalb der gesetzlichen Frist (derzeit 2 Jahre) bzw bis zum Erreichen des Mindesthaltbarkeitsdatums, je nachdem welches Ereignis früher eintritt, bei Sachmängeln eine Verbesserung oder einen Austausch oder, sollte dies nicht möglich sein bzw nicht innerhalb angemessener Frist erfolgen können, eine Preisminderung bzw, sofern es sich nicht um einen geringfügigen Mangel handelt, eine Rückerstattung des Kaufpreises fordern.

9. Haftung

GBD haftet Ihnen gegenüber für Ansprüche aus Schäden, welche durch GBD, deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht werden, bei Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder, welche auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen, unbeschränkt.

Im Zuge der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet GBD nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser leicht fahrlässig verursacht wurde.

Die Einschränkungen der ersten beiden Absätze gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von GBD, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

10. Anregungen, Beschwerden und Fragen

Sämtliche Fragen zu den AGB sowie Beschwerden und Anregungen können Sie per E-Mail an office@greatbydate.com senden. Wir werden versuchen, diese zeitnah zu beantworten. GBD ist es ein großes Anliegen, auftretende Probleme gemeinsam mit Ihnen zu lösen. Sollten Sie dennoch nicht zufrieden sein, steht es Ihnen offen, die von der Europäischen Kommission bereitgestellte Plattform der Online Streitbeilegung https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE oder jene der österreichischen Schlichtungsstelle für Verbrauchergeschäfte zu nutzen. Zu einer Teilnahme ist GBD nicht verpflichtet und sagt GBD eine Teilnahme an diesen Schlichtungsverfahren auch nicht zu.

11. Sonstige Rechte

Die Inhalte der Website sowie des Onlineshops sind markenrechtlich und urheberrechtlich geschützt. Eine widerrechtliche Nutzung (ausgenommen sind der Einkauf sowie die Suche nach einzelnen Produkten) der bestehenden Inhalte, Abbildungen, Fotografien, Artikel und sonstigen Beschreibungen ohne eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GBD kann Rechte von GBD oder Dritten verletzen und entsprechende rechtliche Folgen nach sich ziehen. Das gleiche gilt für das Verwenden von sämtlichen Datensammelprogrammen, die widerrechtlich Daten und Inhalte der Website oder des Onlineshops extrahieren

12. Schlussbestimmungen

Die Vertragsparteien vereinbaren, dass auf den Kaufvertrag inklusiver dieser AGB, dessen Rechtswirksamkeit, Auslegung und Erfüllung, ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss seiner Verweisungsnormen sowie unter Ausschluss von UN-Kaufrecht anzuwenden ist.

Die Vertragsparteien vereinbaren im gesetzlich zulässigen Ausmaß die ausschließliche Zuständigkeit der österreichischen Gerichte sowie Deutsch als Verfahrenssprache.

Sollten einzelne Bestimmungen des zwischen den Vertragsparteien geschlossenen Vertrages sowie dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam, undurchführbar oder ungültig sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit, Durchführbarkeit oder Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen, undurchführbaren oder ungültigen Bestimmung gilt diejenige wirksame, durchführbare oder gültige Bestimmung als vereinbart, welche dem wirtschaftlichen Gehalt sowie Sinn und Zweck der unwirksamen, undurchführbaren oder ungültigen Bestimmung am ehesten entspricht; dasselbe gilt entsprechend für allfällige Lücken im Vertrag sowie diesen AGB.

Sofern möglich gelten die einzelnen Regelungen der einzelnen Bestimmungen als abtrennbar und beeinträchtigt eine teilweise Unwirksamkeit, Undurchführbarkeit oder Ungültigkeit einer solchen Regelung einer Bestimmung nicht die Wirksamkeit, Durchführbarkeit oder Gültigkeit der übrigen Regelungen einer Bestimmung.

13. Kontaktinformationen

Great by Date GmbH
Dornbacher Straße 48
1170 Wien

www.greatbydate.com

office@greatbydate.com

FN 583279p
ATU78272879

Stand: 10.05.2023

Suche
Use What’s Produced